D-Sign GSD

Ich bin Dorothee Horn – Ihre Dolmetscherin für die Deutsche Gebärdensprache und Deutsche Laut Sprache

Menschen sollen sich auf Augenhöhe begegnen.

Sprache ist ein Menschenrecht. Um dieses Umsetzen strebe ich beim Dolmetschen zwischen gehörlosen, schwerhörigen und hörenden Menschen eine größtmögliche Genauigkeit in meinen Arbeitssprachen an. Das Ziel ist, dass sich Menschen auf Augenhöhe begegnen können und die Komplexität von Kommunikation erfahrbar wird.

Mein Ziel ist, dass sich Menschen auf Augenhöhe begegnen können und die Komplexität von Kommunikation erfahrbar wird.

Ein Einblick in meine Einsatzbereiche

Arbeitsleben

Arbeitsassistenz, Tagungen, …

Beratungsstellen

Bon Courage e.V., EUTB, …

Bildung

Schule, Studium, …

Behörden & Ämter

Agentur für Arbeit, ARGE …

Justiz

Polizei, Gericht, Anwalt, …

Politik

Wahlkampf, Parteitage, …

Für den Erhalt, die Festigung oder den Ausbau meiner beruflichen Fähigkeiten nehme ich als freiberufliche Dolmetscherin an regelmäßigen Weiter- und Fortbildungen teil.

2020: Grundlagen des Ferndolmetschens / Oya Ataman

2020: Workshop im Kontext der Stiftung Anerkennung und Hilfe / Bettina Monse

2019: 6. MINT-Workshop / Dr. Ingo Barth

Weitere Weiterbildungen / Qualifikationen – Hier entlang

Referenzen